Gemeinnützige Träger und Vereine sehen sich meist mit der Herausforderung konfrontiert, den Anforderungen einer komplexen Welt mit wenigen Ressourcen gerecht zu werden. Engagierte Mitarbeitende finden sich nicht selten in einem Spannungsfeld aus Eigenmotivation und Erschöpfung wieder, das auf Dauer das Gelingen der gemeinsamen Projekte gefährdet.
Ich stelle Ihnen meine Erfahrungen aus der langjährigen Arbeit in der Sozialpsychiatrie sowie meine Expertise als Psychologin, Coach und Supervisorin zur Verfügung, um Ihre Mitarbeitenden zu unterstützen, nachhaltig mit den eigenen Ressourcen zu verfahren und somit langfristig für das Verfolgen der gemeinsamen Vision zu stärken.

Fortbildungskatalog
en_GBEN