Coaching setzt oft da an, wo ich in meinem Leben an Grenzen stoße. Das kann sich bspw. anhand wiederkehrender Konflikte, Blockaden, unerfüllter Wünsche oder Entscheidungsschwierigkeiten zeigen.

 

Gemeinsam gestalten wir einen Raum, in dem du sicher und vertrauensvoll deine Themen und die verborgenen Potenziale darin ergründen und entfalten kannst.

 

Kernthemen meiner Arbeit sind:

 

    • Selbstliebe & Selbstfürsorge entwickeln
    • Gestaltungsräume in verschiedenen Lebensbereichen & gefühlten Sackgassen erschließen
    • berufliche Orientierung & Job Coaching
    • Individuation: das eigene Profil schärfen & Potenziale entfalten;  für eigene Bedürfnisse und Grenzen einstehen
    • Beziehungen gestalten: Umgang mit Konflikten in Familie, beruflichen oder privaten Beziehungen
    • die Kraft der eigenen Geschichte entfalten: einen konstruktiven Umgang mit prägenden Erlebnissen aus Kindheit, Jugend oder jüngster Vergangenheit finden

 

Die Methoden der prozessorientierten Psychologie unterscheiden sich von anderen Coaching-Richtungen im Wesentlichen dadurch, dass alle Sinne in die Arbeit einbezogen werden. Das ist insofern sinnvoll und hilfreich, als dass die meisten Menschen sehr gut eigenständig ihre Gedanken kognitiv ordnen können; Der Zugang über den Körper und die Sinneswahrnehmungen hat darüber hinaus das Potenzial, schnell einen Zugriff auf tiefer liegende Muster, Erfahrungen oder Glaubensstrukturen zu gewähren. Wenn sich diese im Coaching zeigen, können wir gemeinsam schauen, welches Potenzial sich dahinter verbirgt und wie du es dir zu eigen machen und damit in deine Gestaltungskraft kommen kannst.

 

Als Coachee übernimmst du damit Verantwortung für deine Lebensprozesse.

Ich biete dir an, dich auf dieser Entdeckungsreise zu begleiten und stelle dir neben einem sicheren Raum dafür mein methodisches Verständnis, meine Wahrnehmung und meine Expertise zur Verfügung. Dabei verbinde ich die Methoden aus der evidenzbasierten pädagogischen, Motivations-, Arbeits- und Persönlichkeitspsychologie mit der Kraft der Intuition und dem Vertrauen in den Prozess meiner Coachees.

 

Eigenverantwortung bedeutet auch, dass jede Entwicklung in deinem eigenen Tempo stattfindet. Gemeinsam erarbeiten wir individuelle Lösungsansätze, die zu dir, deiner aktuellen Situation und deiner Zukunftsvision passen, sodass du sie nachhaltig in dein Leben integrieren kannst.

Das unterscheidet sich insofern von einer klassischen psychologischen Beratung, als dass ich dir anstelle von Analysen „von außen“ oder Vorschlägen zur Veränderung deiner Verhaltensweisen Methoden an die Hand gebe, die dich auf deinem individuellen Weg unterstützen und dir die Möglichkeit geben, in deine eigene Gestaltungskraft zu kommen.

 

Das prozessorientierte Coaching ist in Deutschland kein psychotherapeutisches Richtlinienverfahren.

 

Falls du Fragen haben solltest oder dir unsicher bist, ob ein Coaching gerade das Richtige für dich ist, kontaktiere mich gern.

Auf geht's!

Tarife

Ich glaube daran, dass jeder Mensch von einem Coaching profitieren kann. Nicht jede Person hat jedoch dieselben Voraussetzungen.

Um über einen sozialen Ausgleich ein qualitativ hochwertiges Coaching zur Verfügung stellen zu können, gliedern sich die Preise für ein Coaching daher in die folgenden Kategorien:

 

 

Normaltarif

Privatpersonen/ SelbstzahlerInnen

80€/h

 
Firmentarif

Personen, die sich im beruflichen Rahmen coachen lassen und darin finanziell von ihrem/r ArbeitgeberIn unterstützt werden

auf Anfrage

 
Sozialtarif

Privatpersonen mit unterdurchschnittlichem Einkommen

60€/h

 

 

Für Paketpreise können gesonderte Konditionen vereinbart werden. Wenn du dir ein Coaching unter diesen Voraussetzungen nicht leisten kannst, melde dich gern bei mir, um mögliche Alternativen zu besprechen.

 

Coachings können in Präsenz oder online stattfinden.

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch